COUNTDOWN
000D 00H 00M 00S

06. September 2024, Beginn um 16.00 Uhr 
Moselstadion Trier (Am Stadion 1, 54292 Trier)

23. Volksbank Trier Eifel-Flutlichtmeeting

Das Trierer Flutlichtmeeting im September markieren sich alle ambitionierten Läuferinnen und Läufer frühzeitig dick in rot in ihrem Kalender! Die 23. Auflage ist für Freitag, 6. September 2024, geplant. Die einmalige Atmosphäre unter Flutlicht und die hervorragenden Bedingungen motivieren seit der ersten Auflage im Jahr 2002 viele Athleten zu persönlichen Bestleistungen. Seit 2021 haben die Sportfeste internationales Niveau: Bei der 20. Auflage lief Konstanze Klosterhalfen deutschen Rekord über 2000 Meter (5:34,53 Minuten), unsere Topathletin Gesa Krause vom Verein Silvesterlauf Trier erzielte über 2000 Meter Hindernis die Jahresweltbestzeit (6:10,91 Minuten). 2022 toppte die erst 17 Jahre alte U20-Europameisterin Jolanda Kallabis dies noch mit ihrem U18-Weltrekord in 6:07,72 Minuten (gleichzeitig Jahresweltbestzeit bei den Frauen). 2023 unterbot erstmals eine Frau im Moselstadion die Zwei-Minuten-Grenze über 800 Meter: Vivian Chebet Kiprotich aus Kenia (1:59,97). Olympiafinalist Charles Grethen gewann ein hochklassiges 3000-Meter-Rennen in Luxemburg-Rekord von 7:43,41 Minuten, Olivia Gürth überzeugte mit einem Spurtsieg über 2000 Meter Hindernis in 6:10,46 Minuten. Es purzelten insgesamt fünf nationale Rekorde!

Teilnehmer-Infos

Rückfragen per E-Mail an kontakt@silvesterlauf.de

Sportler ohne Startpass können ebenfalls über die diese E-Mail-Adresse unter Angabe von Vor- und Nachname, Geburtsjahr sowie Verein bzw. Schule angemeldet werden. 

Zeitplan 6. September 2024

Renneinteilung nach Meldezeit
Maximale Teilnehmerzahlen: siehe Spalte rechts (Berücksichtigung nach Meldeeingang)
Zeitplanänderungen vorbehalten

Startzeiten Strecke und Altersklassenmax. TN
16:00 Uhr800 – 200 – 200 – 800 Mixed-Staffel (Jg. 2009 bis 2012)6 Teams
16:15 Uhr800 – 200 – 200 – 800 Mädchen-Staffel (Jg. 2009 – 12)6 Teams
16:30 Uhr800 – 200 – 200 – 800 Jungen-Staffel (Jg. 2009 – 2012)6 Teams
RAHMENPROGRAMM KINDERLÄUFE
16:45 Uhr800 m Mädchen U10, Jg. 2015 u. jünger20
16:55 Uhr800 m Jungen U10, Jg. 2015 u. jünger20
17:00 UhrSIEGEREHRUNG DER SCHULMEISTERSCHAFTEN
17:10 Uhr800 m Mädchen W10, Jahrgang 201420
17:20 Uhr800 m Jungen M10, Jahrgang 201420
17:30 Uhr800 m Mädchen W11, Jahrgang 201320
17:40 Uhr800 m Jungen M11, Jahrgang 201320
17:50 Uhr2000 m WU 14, Jg. 2011/1220
18:05 Uhr2000 m MU 14, Jg. 2011/1220
18:20 Uhr2000 m WU 16, Jg. 2009/1020
18:35 Uhr2000 m MU 16, Jg. 2009/1020
18:50 Uhr3000 m B-Lauf Männer u. männl. Jugend U20/U1820
19:00 UhrSIEGEREHRUNG NACHWUCHSWETTBEWERBE
19:15 UhrRahmenprogramm: 1000 m Inklusionslauf50
19:30 UhrERÖFFNUNG INTERNAT. FLUTLICHTMEETING MIT EHRUNG UNSERER OLYMPIONIKEN
19:40 Uhr800 m Frauen und weibliche Jugend,
präsentiert von mutterhaus.de
8
19:50 Uhr3000 m Männer sowie U23/U20 (Mindestzeit 8:30),
präsentiert von LOTTO Rheinland-Pfalz
15
SIEGEREHRUNG 800 m Frauen / 3000 m Männer
20:10 Uhr10.000 m Männer sowie männl. Jugend,
präsentiert von HAFEN TRIER
20
SIEGEREHRUNG 10.000 m Männer
21:00 Uhr2000 m Hindernis Frauen und weibl. Jugend, präsentiert von VOLKSBANK TRIER EIFEL12
SIEGEREHRUNG 2000 m Hindernis Frauen

Organisationsbeitrag

Erwachsene: 12,00 EUR
Jugend bis einschl. U20: 10,00 EUR
Kinder W11 und jünger: 6,00 EUR


Überweisung von Organisationsbeiträgen bitte vorab bis zum 4. September 2024 (Zahlungseingang!) auf das Konto des Silvesterlauf Trier e.V. bei der Sparkasse Trier:


IBAN DE24 5855 0130 0000 1919 08

Nur für bezahlte Meldungen garantieren wir die Startplätze!
Andernfalls behalten wir uns vor, die Startplätze anderweitig zu vergeben. WICHTIG: Maximale Teilnehmerzahl pro Lauf siehe Ausschreibung! (Vergabe nach Meldungseingang)

Startplatzvergabe

Die Startplatzvergabe erfolgt nach Eingehen der Meldung und des Organisationsbeitrags.


Wir appellieren wegen der limitierten Startplätze an den Sportsgeist aller!

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt ohne Chip per Lichtschranke und Rundenzähler.

Siegerehrung || Urkunden

Es werden jeweils die drei Erstplatzierten jedes Laufs unter dem Volksbank Trier Eifel-Werbebogen auf dem Rasen des Moselstadions geehrt.

Nichtteilnahme || Um-/Abmeldung

Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Erstattung von Organisationsbeiträgen.

Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für Diebstähle, Unfälle und Schäden jeglicher Art.

Zusätzliche Informationen || Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine mit der Meldung abgegebenen personenbezogenen Daten und die im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch des Teilnehmers genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltung weitergegeben werden dürfen.

Der Teilnehmer erklärt sich ferner damit einverstanden, dass sein bei der Veranstaltung erzieltes Laufergebnis (Ziel- und Zwischenzeiten in Stunden, Minuten, Sekunden) zusammen mit seinem Vor- und Nachnamen sowie seinem Geburtsjahr, seiner Vereinszugehörigkeit und/oder seinem Wohnort an den Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) sowie an den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) weitergegeben werden darf. Der LVR und der DLV werden diese personenbezogenen Daten ausschließlich zum Erstellen von Bestenlisten verwenden.

Anmeldung || Ergebnisse

Archiv || Statistiken